Literatur und Musik

Gedichtvertonungen Norbert Scheuers

alle Stücke aufgenommen live und ohne overdubs

05. und 20.11.2020 im Hansahaus-Studio, Klaus Genuit, Bonn

Text: Norbert Scheuer

Musik: Susanne Riemer

Arrangement: Wilhelm Geschwind

Fotos:  Christina Cybik

Live-Fotos Studio:Günter Kielmann

Gemeinsam mit Norbert Scheuer haben wir 2018 ein Literaturprogramm begonnen. Gern illustrieren wir auch seine Lesungen. Neben Vertonungen seiner Gedichte spielen wir auch einige Instrumentalstücke.

 

Norbert Scheuer stand mit dem in der FAZ vorabgedruckten Roman "Überm Rauschen"auf der sechs Titel umfassenden Shortlist zum Deutschen Buchpreis.[1] 2015 stand sein Roman "Die Sprache der Vögel" auf der Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse. er erhielt den 3 Sat Preis beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb und unter anderem den Düsseldorfer und rheinischen Literaturpreis. 2019 erhielt er den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis für "Winterbienen". Auch dieses Buch stand auf der Shortlist des Deutschen Buchpreis.